DRUCKEN

Sozialversicherungsanstalt der Bauern


Portrait_Meier_SVB.jpg


Obfrau Vizepräsidentin ÖKR Theresia Meier

„Gesunder Familienbetrieb - Bauernhof“ bringt die Betriebliche Gesundheitsförderung in die Landwirtschaft

Die vornehmste Aufgabe der Sozialversicherungsanstalt der Bauern ist es, die Arbeitssicherheit und die Gesundheit aller in der Landwirtschaft tätigen Personen zu erhalten und zu stärken. 

Gesund und leistungsfähig zu sein stellt die Basis für den betrieblichen Erfolg dar. Besonders am bäuerlichen Betrieb fließen Arbeitsplatz und Privatbereich stark ineinander über. Das gemeinsame Leben und Arbeiten von verschiedenen Generationen bringt viele Vorteile, aber auch so manche Herausforderung mit sich. 

Dementsprechend bieten wir unseren Versicherten eine Vielzahl an Gesundheitsförderungs- und Präventionsangeboten für viele betriebliche und familiäre Lebenssituationen an. Das Sicherheits- und Gesundheitsbewusstsein der Menschen hat sich gerade in den letzten Jahren mit der Einstellung zu mehr Lebensqualität deutlich weiterentwickelt. 

Dieser Trend wird durch das neue Angebot „Gesunder Familienbetrieb – Bauernhof“ umfassend gefördert. Bäuerinnen und Bauern und deren Familienangehörige werden direkt in deren Lebenswelt unterstützt, länger gesund zu bleiben. Für die nachhaltige Wirksamkeit der Betrieblichen Gesundheitsförderung werden unter Einbindung der gesamten Familie individuell passende Maßnahmen in einem längerfristigen Prozess gemeinsam entwickelt und umgesetzt. Auf diesem Weg werden die bäuerlichen Familienbetriebe von der SVB qualitätsvoll begleitet.

Als eine der effizientesten Gesundheitsförderungsangebote wird die Betriebliche Gesundheitsförderung somit auch für die Landwirtschaft nutzbar gemacht. Das ist in diesem Bereich europaweit einzigartig. 

Portrait_Zisch_Getz_SVB.jpg


Generaldirektor-Stellvertreter der SVB Mag. Kurt Zisch

Die Sozialversicherung der Bauern unterstützt ihre Versicherten in allen Belangen der Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung. 

Gesundheit und Sicherheit können nicht als isolierte Themen betrachtet werden, sondern müssen als ganzheitliches Querschnittsthema angegangen werden, welches stark durch die Lebenswelt der Menschen geprägt wird. 

Mit dem neuen Angebot „Gesunder Familienbetrieb – Bauernhof“ reagiert die SVB auf die Weiterentwicklungen im Gesundheitsbereich sowie auf die veränderten Anforderungen in der Land- und Forstwirtschaft. 

Ziel des ganzheitlichen Projektes „Gesunder Familienbetrieb – Bauernhof“ ist es, die gesamte Familie in den Prozess miteinzubeziehen, maßgeschneiderte Maßnahmen im Bereich des Verhaltens der Familie und der Betriebsverhältnisse zu kombinieren und dadurch Erfolg und Nachhaltigkeit zu sichern. 

Neben der familiären Unternehmenskultur am Hof spielen die bäuerlichen Organisationen und Partner eine wichtige Rolle in der landwirtschaftlichen Lebenswelt. Aus diesem Grund sind sowohl die ARGE Bäuerinnen als auch die Landwirtschaftskammer, das Ländliche Fortbildungsinstitut, die Landjugend, der Maschinenring uvm. als wichtige Partner an Bord.

Den Projekthöfen stehen die bewährten Angebote der SVB im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention in vollem Umfang zur Verfügung bzw. werden diese in das Projektangebot integriert. Darunter fallen unter anderem Gesundheitstage, Vorträge und Aktivkurse zu allen Lebensstilthemen wie gesunde Ernährung, ergonomisches Arbeiten, Ausgleichssport und Stressmanagement. Mit der Sicherheitsberatung vor Ort und den Kursangeboten zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz wird die Kompetenz der Bäuerinnen und Bauern für ein sicheres und gesundes Verhalten und Gestalten des Arbeitsbereiches gefördert. 

Die ein- bis dreiwöchigen Gesundheitsaktionen fördern die Hilfe zur Selbsthilfe für alle Arbeits- und Lebenssituationen. Das sind z.B. die Arbeitsmedizinische Woche, Aufenthalte für Pflegende Angehörige, für Bäuerinnen und Bauern mit belastenden Lebenssituationen, Gesundheits-Aktiv-Wochen und auch Gesundheitswochen für Seniorinnen und Senioren.  

Mit dem neuen Angebot „Gesunder Familienbetrieb – Bauernhof“ ermöglicht die SVB Bauern ihren Versicherten sich und damit den Betrieb gesund und leistungsfähig zu erhalten und so Gesundheit, hohe Lebensqualität, Freude am Tun und damit letztlich auch ihren wirtschaftlichen Erfolg zu fördern.