DRUCKEN

Oberösterreich


Österreichische Gesundheitskasse Oberösterreich

über BGF


Mag. Wolfgang Paulowitsch-Laskowski

Obmann Albert Maringer

„BGF bedeutet ein individuelles und umfassendes Vorgehen für jeden Betrieb, um maßgeschneiderte Lösungen für jede Organisation zu entwickeln. BGF-Projekte ernst genommen bergen ungeahnte positive Effekte für Unternehmen. Dies vor allem deshalb, weil Mitarbeiter/innen und Führungskräfte gleichermaßen zu Wort kommen und partnerschaftlich Strategien erarbeiten, um die bestehenden Ressourcen im Unternehmen auszubauen und Belastungen zu reduzieren. BGF steht deshalb vor allem für Symbiose und Partnerschaft. Davon profitieren alle, das Unternehmen genauso wie die jede/r einzelne Mitarbeiter/in. Ein Betrieb hilft seinen Mitarbeiter/innen, die eigene Gesundheit zu fördern und sichert damit einen strategischen Vorteil gegenüber anderen Unternehmen.“