DRUCKEN

15. Informationstagung zur Betrieblichen Gesundheitsförderung

Betriebskultur. Wertschätzung & Fairness im Unternehmen


zum Seitenanfang springen

Eröffnungsrunde 15. Infotag 2010

15. Infotag EröffnungsrundeVon links nach rechts: Claudia Stumpfl, Elfriede Kiesewetter, Dr. Klaus Ropin, Mag. Stefan Spitzbart, Dr. Peter Kaiser, Sylvia Wostal, Günther Goach, Dr. Johann Lintner

zum Seitenanfang springen

Abstracts Plenum

Abstracts Plenum (214.2 KB)

zum Seitenanfang springen

Fairness im Arbeitsleben - ethische Utopie oder Garant für ein gesundes Unternehmen?

Referat Dr. Thomas Rigotti (283.6 KB)

zum Seitenanfang springen

Einfluss einer wertschätzenden und fairen Betriebskultur auf Gesundheit von MitarbeiterInnen und Bilanz

Referat Dr. Franz Netta (1.0 MB)

zum Seitenanfang springen

Betriebskultur, Wertschätzung und Fairness als Führungsaufgabe

Referat Mag.a Monika Kircher-Kohl (1.6 MB)

zum Seitenanfang springen

blue/monday gesundheitsmanagement/InterACT

blauPAUSE-Informationen

zum Seitenanfang springen

Abstracts Workshops

Abstracts Workshops (120.1 KB)

zum Seitenanfang springen

Workshop 1

Fairness durch partizipative Arbeits- und Organisationsgestaltung –
Chance und Risiken
Dr. Thomas Rigotti (Arbeits- u. Organisationspsychologie, Universität Leipzig)

Wertschätzung der MitarbeiterInnen – Möglichkeiten der Umsetzung
in der betrieblichen Praxis
Dr.in Verena Käfinger (Arbeitsmedizinerin, Infineon Technologies Austria AG)

Moderation: Mag. Dietmar Schuster (WKÖ)

Workshop 1 Dr. Thomas Rigotti (237.5 KB)

Workshop 1 Dr. Verena Käfinger (1.1 MB)

zum Seitenanfang springen

Workshop 2

Einflusselemente auf empfundene Wertschätzung und Fairness in
Organisationen und Erhebungsformen dieser Elemente
Dr. Franz Netta (Management Bertelsmann AG)

Entwicklung der Unternehmenskultur vom Staatsbetrieb zur ÖBf AG
DI Günther Tragatschnig (Betriebsleiter Österreichische Bundesforste, Forstbetrieb Kärnten/Lungau)

Moderation: Mag.a Christina Finding (STGKK)

Workshop 2 Dr. Franz Netta (767.4 KB)

Workshop 2 DI Günther Tragatschnig (449.5 KB)

zum Seitenanfang springen

Workshop 3

Das neue Unbehagen am Arbeitsplatz und die damit verbundenen
Auswirkungen auf die Condition Humaine
Dr.in Maria Schmidt-Leitner MPH, MSc (Harvard Consulting, Wien und Kärnten)

Wer bzw. wie entwickelt sich Unternehmenskultur, die von Wertschätzung und Fairness getragen ist?
Dr.in Claudia Pacher (Geschäftsgruppenleiterin, Magistrat Villach)

Moderation: Dr. Herbert Friesenbichler (AUVA)

Workshop 3 Dr. Maria Schmidt-Leitner, MSc (1.7 MB)

Workshop 3 Dr. Claudia Pacher (1.9 MB)

zum Seitenanfang springen

Workshop 4

Ressourcenorientierung in der BGF – schöne Theorie oder gelebte
Praxis?
Mag.a Birgit Kriener (Arbeitspsychologin und Unternehmensberaterin)

Input, Diskussion & Austausch – Fach-Workshop für BGF-
BeraterInnen.

Moderation: Elisabeth Zeisberger, MSc (SGKK)

Workshop 4 Mag. Birgit Kriener (1.0 MB)