DRUCKEN

Nutzen und Vorteile in der Praxis



Wir könnten Ihnen nun erzählen, wie vielschichtig die Wirkungen von Betrieblicher Gesundheitsförderung sind, wie schwierig diese zu messen sind und gleichzeitig darauf verweisen, wie viele wissenschaftliche Publikationen dies belegen. Das tun wir nicht. 

Stattdessen sagen wir Ihnen: BGF wirkt.

Seit Jahren kommen entsprechende Studien immer zu fast gleichlautenden Ergebnissen: Jeder Euro, der in BGF investiert wird, rentiert sich dreifach. Mindestens.

Ökonomische Betrachtungsweisen sprechen von einem Return on Investment (ROI) von 1:3 bis hin zu 1:26. Jeder investierte Euro kommt somit mehrfach zurück.  

Geld ist wichtig, aber nicht alles 

So lassen wir gerne Unternehmer/innen und Mitarbeiter/innen sprechen, die bereits Erfahrung mit BGF haben:


„Durch BGF hat sich nicht nur der Kommunikationsfluss verbessert, sondern auch das Verständnis der Arbeitsbereiche untereinander. So haben die Mitarbeiter/innen der Produktion und die des Vertriebs ein besseres Verständnis und damit auch eine höhere Wertschätzung der gegenseitigen Arbeit. Hier hat Gesundheitsförderung das gegenseitige Vertrauen und damit das Miteinander stark unterstützt.“

Unternehmensgruppe Katzbeck

Nina Katzbeck

245 Mitarbeiter/innen

BGF-Charta-Betrieb seit 2011

BGF-Gütesiegel-Betrieb seit 2012


„Wenn wir lange gesund und glücklich arbeiten wollen, müssen wir dafür auch etwas tun!

Beim Thema Gesundheit geht es um Wohlfühlen, um eine gute betriebliche Kultur und Gesprächsbasis, um Miteinander

anstatt Gegeneinander, um Bewusstseinsbildung und Gespür für den eigenen Körper, für das, was uns

gut tut, aber auch die Freude an Familie, Freizeit und Arbeit.“

Gemeinde Elsbethen 

Amtsleiter Mag. Erwin Fuchsberger    

43 Mitarbeiter/innen

BGF-Charta-Betrieb seit 2006

BGF-Gütesiegel-Betrieb seit 2009


  „Mit BGF entwickelt man ein Umfeld, das Menschen gesund und motiviert hält. Ihre Gesundheit müssen sie selbstbestimmt fördern und erhalten können; das ist der Kern der BGF. Moderne Unternehmer/innen managen das Wohl ihrer Mitarbeiter/innen.“        

Tiroler Wasserkraft AG

Anton Pertl

Zentralbestriebsratsvorsitzender

1377 Mitarbeiter/innen

BGF-Charta-Betrieb seit 2012

BGF-Gütesiegel-Betrieb seit 2013