DRUCKEN

Wien


Wiener Gebietskrankenkasse

Die WGKK über BGF


Obfrau Mag. Ingrid Reischl

Obfrau Mag. Ingrid Reischl

„Die Herausforderungen rund um den Themenkomplex Gesundheit am Arbeitsplatz verändern sich laufend. Diesem Thema kommt eine immer höhere Priorität zu. Deshalb investiert die Wiener Gebietskrankenkasse immer stärker in Betriebliche Gesundheitsförderung. Ein Ziel ist, Unternehmen bezüglich ""Gesundheit im Betrieb"" zu sensibilisieren und das Thema innerbetrieblich nachhaltig zu verankern. Dieses Ziel wird auch durch die aktuelle Gesundheitsreform gestärkt."


Direktor Hofrat Ing. Mag. Erich Sulzbacher

Direktor Hofrat Ing. Mag. Erich Sulzbacher

„Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Unternehmen ist auf gut qualifizierte, motivierte und gesunde Mitarbeiter/innen angewiesen. BGF verknüpft Gesundheit und Arbeitsfähigkeit. Die Vision der WGKK- als Regionalstelle Wien des Österreichischen Netzwerks Betriebliche Gesundheitsförderung- sind gesunde Mitarbeiter/innen in gesunden Betrieben. Diese Vision soll durch das Angebot der Betrieblichen Gesundheitsförderung erreicht werden.“



Die Wiener Gebietskrankenkasse – als Regionalstelle Wien- des Österreichischen Netzwerkes für Betriebliche Gesundheitsförderung- möchte Sie und Ihr Unternehmen auf dem Weg zu einem gesunden Unternehmen unterstützen, oder Ihnen dabei helfen, ein solches zu bleiben.

Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns ein Projekt zur Betrieblichen Gesundheitsförderung zu starten. Auf Ihrem Weg zu einem gesunden Betrieb stellt die Wiener Gebietskrankenkasse ein limitiertes Kontingent an Anstoßfinanzierungen in folgender Höhe zur Verfügung:

  • Unternehmen mit bis zu 49 Mitarbeiter/innen

Anstoßfinanzierung in der Höhe von max. EUR 1.000,00 

  • Unternehmen ab 50 Mitarbeiter/innen

Anstoßfinanzierung in der Höhe von max. EUR 4.000,00


Voraussetzung für diese Anstoßfinanzierung ist die Durchführung eines qualitätsgesicherten BGF-Projektes in Kooperation mit der Wiener Gebietskrankenkasse. Gefördert werden Prozesskosten, aber keine Maßnahmen wie Entspannungs- oder Mobilisierungsangebote. 

Starten Sie Betriebliche Gesundheitsförderung mit der Wiener Gebietskrankenkasse
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir laden Sie gerne zu einer unverbindlichen und kostenlosen Erstberatung ein.